Aktuelle Informationen aus dem Verein der Eisenbahnfreunde Breisgau e.V.

 

Zugfahrten

Mit dem Fahrplan 2017 haben wir unser Buchungssystem verändert - bitte beachten Sie die Ausführungen unter dem Punkt Buchung.

Im Laufe des Jahres 2018 ist es möglich, dass auch Fahrten außerhalb des Fahrplanes angeboten werden. Bitte beachten Sie die Tagespresse, Infos unter "Aktuelles" auf unserer Homepage oder Plakataktionen im Breisgau, sowie andere Medien.

Verein

Nach 18 Jahren in Kirchzarten sind die Modellbahner Anfang September nach Emmendingen umgezogen. Das neue Vereinsheim ist mit dem Bereich Museumszug Rebenbummler zusammengelegt. Wir sind nun an der Freiburger Straße 9 in Emmendingen im F9 Business Park im alten Upat-Gelände zu finden. Nähere Infos finden Sie unter dem Abschnitt Der Verein und dort unter Vereinsheim.

Ausstellungen 2017 - Wo wir mit der Modellbahn zu sehen sind ...

2. - 3. Dezember 2017 Vereinsausstellung im Stadthaus in Neuenburg
Öffnungszeiten: Samstag, 02.12.2017, 10 - 18:00 Uhr und Sonntag, 03.12.2017, 10 - 17:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene 5,-€, Kinder (6-16 Jahre) 1,-€, Familien 11,-€

Neben einem Ausschnitt der vereinseigenen Modulanlage werden die N'ler Dreiländereck mit gleich zwei Anlagen in Spur N, Klaus Mattke mit seinen Freunden mit einer Modulanlage in Spur H0 und die Modellbaufreunde Breisgau mit ihren Nutzfahrzeugmodellen in der Baugröße H0 zu sehen sein. Dazu zeigt Patrice Hamm eine Modellbahn mit elsässichen Motiven und Bernd Heißwolf präsentiert einen Industrieanschluß angebunden an die Vereinsanlage. Bauvorführungen, Spiel- und Basteltische für die kleinen Gäste und unser Café Rebenbummler runden das Programm ab.

Übrigens: Zeitgleich findet in Neuenburg der jährliche Weihnachtmarkt in unmittelbarer Nähe der Ausstellungshalle statt.
Und der 2. Dezember ist Tag der Modelleisenbahn!

... und 2018 werden wir auf der Modellbau Freiburg eine weitläufige Anlage mit vier Bahnhöfen an eingleisiger Strecke zeigen.